im Holzofen gebrannte Keramik

Meine Keramik drehe ich auf der Scheibe. Nach der Trocknung wird sie im Elektroofen bei 960 Grad geschrüht. Im Anschluss daran mit farbigen Engoben dekoriert und transparent glasiert. Der Glattbrand findet im 1 m³ großen Freibrandofen bei 1300 Grad in ca. 17 Stunden statt. Nach drei Tagen Abkühlung räume ich den Ofen aus.