Ich-Pots 25

Es fasziniert mich, Dinge zu erschaffen. Erst denkt sich der Kopf etwas aus und im Anschluß setzen die Hände es in die Tat um.

Kreativität, handwerkliches Geschick und viel, viel Übung erleichtern den Prozess. Probieren, anders machen, verwerfen gehört genauso dazu, wie ein überraschendes: toll, genau so wollt ich das.

Meine Inspiration wird in der Natur geweckt, gern im kargen Norden Skandinaviens, wo ich mehrere Jahre gelebt habe und jetzt immer wieder kleine und größere Auszeiten mir schaffe. Die raue Landschaft und das Meer geben mir die Kraft, das Material Ton neu zu entdecken und schöpferisch zu arbeiten.

Die Freude am Schaffen von schlichten, schönen und besonderen Dingen, versuche ich jedem Stück mit auf den Weg durch das Feuer zu geben und so auch durch den Gebrauch in Ihren Alltag.